Agency Band Aid 2015: Helfen gewinnt!

Ministry Agency Band Aid 2015

Am 14. November fand unser bisher drittes Band Aid Festival statt – trotz der schrecklichen Attentate am Vorabend in Paris. Denn wir finden: der Terror darf uns nicht lähmen – und erst recht nicht davon abhalten, anderen zu helfen, oder?

Das diesjährige und dritte Band Aid Festival bei uns war wohl das bisher emotionalste. Denn die Terrornacht von Paris am Vorabend, bei der mehr als 120 Menschen ihr Leben durch grausame Anschläge verloren haben, steckte uns allen in den Knochen, machte uns traurig und betroffen. Den ganzen Samstag Vormittag haben wir gegrübelt: ist es in Ordnung, heute zu feiern, während hunderte Familien in unserem Nachbarland um Angehörige und Freunde trauern? Doch bald war uns klar: wir sollten dieses Festival NICHT ausfallen lassen.

Unsere Gründe:

  • die Terroristen wollen unsere Kultur treffen, uns Angst machen, unser gesellschaftliches Leben lahmlegen. Das dürfen wir nicht zulassen.
  • unser Agency Band Aid sammelt Geld, um Organisationen zu unterstützen, die die Flüchtlinge integrieren wollen. Diese Flüchtlinge sind genau vor den Leuten geflohen, die am 13. November 2015 Paris (und uns) angegriffen haben. Wir sind es uns und ihnen schuldig, alles für eine gelungene Integration zu tun. Um eine Situation zu vermeiden, in denen aus Frustration und Ablehnung eine Parallelgesellschaft entsteht, in der eventuell aus Flüchtlingen Angreifer werden.

Was haben wir erreicht?

Darum fand Band Aid 2015 also statt – und wir möchten uns bei den knapp 150 Gästen herzlich bedanken, dass in diesem Jahr stolze Einnahmen von rund 2.400 Euro zusammengekommen sind. Es war ein wirklich schönes Event mit euch – das aber auch nicht ohne die wunderbaren Bands möglich gewesen wäre, bei denen wir uns ebenfalls bedanken wollen! Es ist einfach großartig, dass ihr alles gegeben habt, damit unser Band Aid Festival 2015 für alle ein unvergesslicher Abend des Zusammenhalts wurde:

Directors Cut| TMFU Projects | Club of Revelation feat. Churchyard | 7 Day Binge | Ministry Allstars Band

Wir spenden übrigens in diesem Jahr für die Aktion des NDR „Hand in Hand für Norddeutschland“ – diese unterstützt das Flüchtlingshilfprojekt des Parietätischen Wohlfahrstverbandes Hamburg finanziell – wir drücken die Daumen, dass insgesamt eine große Spendensumme zusammenkommt und freuen uns, dass auch wir einen Beitrag leisten konnten!

Bildergalerie Ministry Agency Band Aid 2015:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.